gallery/devon_logo gold blau

1. Geltungsbereich

 

Für sämtliche Bestellungen bei Devon Jewelry über Internet oder per E-Mail gelten ausschliesslich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Von diesen Bedingungen abweichende Regelungen gelten nur, sofern sie von Devon Jewelry schriftlich bestätigt worden sind.

 

„Devon Jewelry“ bzw. die Website „www.devon.ch“ wird betrieben von Devon Juwelen AG, Postfach 156, CH 6403 Küssnacht a.R., Schweiz. Beanstandungen oder Gewährleistungsansprüche sind an die Adresse Postfach 156, CH 6403 Küssnacht a.R., zu richten.

 

DEVON JUWELEN AG  ist im Handelsregister des Kantons Schwyz unter der Firmennummer CHE-283.397.865 eingetragen.

 

 

2. Bestellung

 

Die Angaben zu den Schmuckstücken und Preisen sind freibleibend und unverbindlich.

 

Mit der Bestellung wird durch den Kunden ein bindendes Angebot abgegeben, welches Devon Juwelen AG mit einer Auftragsbestätigung gegenüber dem Kunden annehmen kann. Bis zum Eingang einer solcher Auftragsbestätigung beim Kunden besteht seitens von Devon Juwelen AG das Recht von der Lieferung des angebotenen Schmuckstücks Abstand zu nehmen. Erst mit Annahme des Angebots durch Devon Juwelen AG, entsteht ein verbindlicher Kaufvertrag über das bestellte Schmuckstück. Dabei können sich in der Ausführung gegenüber den abgebildeten Schmuckstücken insbesondere bei Handanfertigungen oder z.B. aufgrund der Beschaffenheit der Edelsteine Abweichungen ergeben.

 

 

3. Preise und Zahlungsbedingungen

 

Alle angegebenen Preise verstehen sich in CHF und inklusive der schweizerischen gesetzlichen Mehrwertsteuer. Preisanpassungen bleiben ausdrücklich vorbehalten und können sich z.B. aufgrund von Preisschwankungen bei Rohstoffpreisen, Wechselkursen etc. ergeben.

 

Bei sämtlichen Bestellungen sind zusätzlich die Versand- und Verpackungskosten sowie allfällige Zoll- oder anderen Angaben durch den Kunden zu übernehmen. Sie werden nach Aufwand verrechnet.

Bei Sendungen ins Ausland entfällt die schweizerische MwSt. Diese wird vom Kaufpreis abgezogen. Umsatzsteuern und allfällige weitere Steuern des Einfuhrlandes werden vom Käufer geschuldet und durch diesen bezahlt.

 

Die Bezahlung mit Kreditkarten erfolgt über PayPal oder gegen Vorauszahlung per Rechnung in CHF.

 

 

4. Versand

 

Ausführung und Versand der Bestellung erfolgt nach Eingang des vollständigen Kaufpreises inkl. Nebenkosten wie allfällige MwSt., Versandkosten etc. bei Devon Jewelry.

 

Der Versand in der Schweiz erfolgt per eingeschriebener Post oder per Fed-Ex. Der Versand ins Ausland erfolgt per Fed-Ex. Der Versand erfolgt in der Regel als versicherter Versand.

 

Ein bestimmtes Zustelldatum kann nicht garantiert werden.

 

Gewisse Länder können unter Umständen aus versicherungstechnischen oder postalischen Gründen nicht beliefert werden. In diesem Fall benötigen wir nach Rücksprache mit dem Kunden eine alternative Lieferadresse in einem zugelassenen Land.

 

 

5. Abholung

Die Abholung der bestellten Ware ist nur bei konzessionierten Verkaufsstellen, welche auf der Webseite „devon.ch“ aufgeführt sind, möglich.

 

6. Gewährleistung

Änderungen oder Abweichungen in der Ausführung der Schmuckstücke oder der Beschaffenheit der Edelsteine bleiben ausdrücklich vorbehalten und können sich insbesondere bei Handanfertigungen oder aufgrund der Beschaffenheit der Edelsteine ergeben. Sie stellen keinen Mangel dar.

 

Allfällige Mängel von Schmuckstücken sind unverzüglich, spätestens aber innerhalb von 8 Tagen nach Erhalt, zu melden und das Schmuckstück ist umgehend, spätestens innert vierzehn Tagen, an Devon Jewelry zu retournieren. Nach Ablauf der acht Tage nach Erhalt gilt das Schmuckstück als akzeptiert. Mangelhafte Schmuckstücke werden nach Möglichkeit nachgebessert und dem Kunden kostenfrei wieder zurück gesandt.

 

Für Uhren der Marke Devon gilt zusätzlich eine zweijährige Garantie für Fabrikationsfehler ab Datum auf dem mitgelieferte Garantieschein. Tritt ein solcher Fehler auf, ist er Devon Juwelen AG unverzüglich, spätestens aber innerhalb von 8 Tagen nach Entdeckung, zu melden. Die Uhr ist umgehend, spätestens innert vierzehn Tagen seit Entdeckung des Fehlers, an Devon Jewelry zu retournieren. Nicht unter Garantie stehen normale Abnützungserscheinungen an Gehäuse, Krone, Glas und Armband. Ebenfalls von der Garantie ausgenommen sind Verlust, Diebstahl sowie Schäden unsachgemässer Behandlung und Reparaturversuche unqualifizierter Personen. Die Leistung besteht in der einwandfreien Wiederherstellung der Uhr. Schadenersatzansprüche oder Umtausch sind ausgeschlossen. Wir machen Sie darauf aufmerksam, dass die Reparaturdauer bei gewissen Uhrwerken unter Umständen mehrere Monate in Anspruch nehmen kann; Schadenersatzansprüche bezüglich langer Lieferfristen sind daher ausdrücklich ausgeschlossen.

 

Sofern ein versicherter Transportschaden vorliegt, werden keine Nachbesserungsleistungen übernommen, wenn die Versicherung die Schadenanmeldung abweist.

 

Jegliche weitere Gewährleistung und Schadenersatzpflicht der Devon Juwelen AG ist soweit gesetzlich zulässig ausgeschlossen. Diese Haftungsbeschränkung gilt auch für etwaige Ansprüche von Kunden gegenüber Mitarbeitern oder Beauftragten der Devon Juwelen AG.

 

 

7. Rückgaberecht

 

Sie können innerhalb einer Frist von 8 Tagen ohne jegliche Angabe von Gründen schriftlich oder durch Rücksendung der Ware von einem nach diesen AGB geschlossenen Vertrag Abstand nehmen. Die Frist beginnt am Tag nach ordnungsgemässer Lieferung. Zur Fristwahrung genügt die rechtzeitige Absendung der Erklärung und der Ware an die in Ziffer 2 genannte Geschäftsadresse.

 

Ausgenommen vom Rückgaberecht sind ausdrücklich Spezialanfertigungen auf Kundenwunsch, Spezialgrössen von Ringen und anderen Schmuckstücken, Schmuckstücke und Uhren mit individuellen Gravuren, Schmuckstücke mit Edelsteinen von Kunden, Umänderungen von Kunden-Schmuckstücken, im Webshop als Spezialanfertigung gekennzeichnete Schmuckstücke und dergleichen.

 

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind Sie zur Rücksendung der Ware an die in Ziffer 2 genannte Geschäftsadresse verpflichtet. Die Rücksendung muss spätestens 8 Tage nach Erklärung des Widerrufs erfolgen. Sie haben die Kosten der Rücksendung inkl. Versicherung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht.

 

Sofern die Ware unbenutzt, unbeschädigt und im Originalzustand inklusive original Verpackung, Zertifikaten, bei Uhren zusätzlich Garantieschein und Gebrauchsanweisung, bei Devon Jewelry eintrifft, wird Ihnen der bezahlte Preis rückerstattet.

 

Eigentumsvorbehalt

Bis zur Bezahlung des gesamten Kaufpreises bleiben die Waren Eigentum von Devon Jewelry. Sie dürfen nicht verkauft, verschenkt, getauscht oder verändert werden.

 

 

8. Datenschutz

 

Die bei der Bestellung über die Website eingegebenen persönlichen Daten werden von Devon Jewelry vertraulich behandelt und nur im Zusammenhang mit der Abwicklung der Bestellung verwendet.

 

Die Angaben von Kreditkartennummer und Verfalldatum werden über das Safer-pay-System von SIX Multipay erfasst und bearbeitet.

 

Bei Bestellung gegen Rechnungsstellung bleibt die Durchführung einer Bonitätsprüfung durch eine Inkassostelle vorbehalten. Dazu werden die notwendigen Angaben (wie Personalien des Kunden etc.) an die Inkassostelle weiter gegeben.

 

Wird nicht bzw. nicht fristgerecht bezahlt, kann die Forderung inklusive sämtlicher Nebenkosten sowie mit sämtlichen erforderlichen Angaben zum Inkasso an die Six Multipay AG oder eine andere Inkassostelle weitergegeben werden.

 

 

9. Salvatorische Klausel

 

Sollte eine der Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen ungültig oder undurchsetzbar sein oder werden, so wird davon die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt.

 

 

10. Urheberrechte

 

Die Urheberrechte für den Inhalt dieser Website liegen bei Devon Juwelen AG und Design Devon Ueli Küng. Die Informationen sind nur für die persönliche Verwendung bestimmt. Jede weitergehende Nutzung, insbesondere eine gewerbliche Nutzung, bedarf der vorgängigen schriftlichen Zustimmung von Devon Juwelen AG.

 

Devon Juwelen AG übernimmt keine Garantie oder Haftung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit ihrer Website und schliesst jede Haftung für direkte oder indirekte Schäden beliebiger Art aus oder im Zusammenhang mit der Benutzung dieser Website aus. Jegliche Haftung wird ausgeschlossen für verlinkte Seiten.

 

 

11. Anwendbares Recht und Gerichtsstand

 

Auf die gesamte Geschäftsbeziehung und insbesondere auf sämtliche Fragen im Zusammenhang mit einer Bestellung ist das schweizerische Recht, unter Ausschluss des Wiener Kaufrechts (UN-Kaufrecht), anwendbar.

 

Gerichtsstand ist Küssnacht a.R., Schweiz. Devon Atelier Privé behält sich das Recht vor, einen fehlbaren Kunden an dessen Wohn- oder Geschäftssitz einzuklagen.